- Anzeige -
- Anzeige -
FORSTFACHVERLAG GMBH & CO. KG · MOORHOFWEG 11 · 27383 SCHEEßEL · info@forstfachverlag.de · www.forstfachverlag.de · ✆ +49 (0) 4263 / 9395-0
energie pflanzen
DAS FACHMAGAZIN FÜR BIOENERGIE UND -ÖKONOMIE Freitag, 24.11.2017

breese_gesamt_gr
Da Mais kaum mehr zur Verfügung stand, Gras und Mist aber umso mehr, suchten und fanden die Brüder Siemke in der Elbtalaue mit dem Boxenfermenter von Bioferm eine fast konkurrenzlose Nische.

Das erste von zwei Gespannen aus einem Traktor und zwei Anhängern fährt auf die Achswaage hinter dem Tor zur Biogasanlage Breese in der Marsch in der Elbtalaue. Henry Gausmann stellt den Motor des Radladers ab, mit dem er eben auf dem Hof noch Substrate mischte, und flitzt zum PC. Hier laufen die Daten der Waage auf und wird die angelieferte Menge registriert.

eningen_all_grViele Extras für die Forschung

Zu viele Fragen lassen sich mit Laborversuchen nicht beantworten. Deshalb baute die Uni Hohenheim auf ihrer Versuchsstation in Eningen eine Biogasanlage im Praxis-Maßstab, in der jedoch gemessen wird wie im Labor.

bga-trum_gr
Ende 2004 ging die Biogasanlage von Friedrich-Wilhelm Trumann in Betrieb – damals ganz „klassisch“ als Naßfermentation mit einem Substratmix aus der Gülle seiner Milchkühe und verschiedenen Energiepflanzen. Seitdem hat sich einiges geändert: Wie viele andere seiner Zunft gab er die Milchviehhaltung auf und rüstete die Biogasanlage unter anderem mit zusätzlichen Rührwerken und neuer Dosiertechnik nach. Im Jahr 2008 stellte er den Substratmix zudem von der Gülle-Co-Vergärung auf reine Maissilage um.




Wer immer gut informiert sein will, muß die Zeitschrift energie aus pflanzen lesen.
Kompetente Fachinformationen rund um nachwachsende Rohstoffe und erneuerbare Energien.

nach oben | Startseite

    © 2017 Forstfachverlag GmbH & Co. KG KONTAKT | AGB | IMPRESSUM